Project Description

Julian Scherz ist 19 Jahre alt und im dritten Lehrjahr als Mechatroniker bei der Firma Busatis in Niederösterreich. Busatis entwickelt und produziert  Beschichtungstechnologien für Verschleißteile in Hochleistungsmaschinen in der Land- und Forstwirtschaft. Nach einem Eignungstest nimmt Busatis jährlich ca. 6 Jugendliche für 6 verschiedene Lehrberufe auf.

Lehrberuf.info:   Hi Julian, wie bist du denn zu deiner Lehrstelle gekommen?

Julian:   Mit 15 habe ich mich für die Lehre entschlossen. Ich habe den Schnuppertag bei Busatis genützt und dabei wurde mir auch die Firma gezeigt. Zusätzlich habe ich mich noch im Internet informiert. Ich arbeite sehr gerne, Lehre mit Matura ist möglich und Geld verdiene ich auch schon. Somit habe ich später schon praktische Erfahrung und die Matura.

Lehrberuf.info:   Wie würdest du deinen typischen Arbeitstag beschreiben?

Julian:   In der Früh wird mit dem Ausbildner besprochen, welche Aufgaben zu erledigen sind. Bei Fragen informiere ich mich beim Ausbildner, ansonsten arbeite ich selbstständig.

Lehrberuf.info:   Welche Aufgaben/ Bereiche machen dir an der Ausbildung am meisten Freude?

Julian:   Aufgaben, wie z. B. Schaltkasten bauen und verdrahten gefallen mir sehr gut.

Lehrberuf.info:   Welche drei Eigenschaften fallen dir spontan zu deinem Ausbildungsbetrieb ein?

Julian:   Es sind vier: Leidenschaft, Zusammenarbeit, Beharrlichkeit und Ausdauer.

Lehrberuf.info:   Worauf bist du besonders stolz?

Julian:   Meine ausgezeichneten Erfolge in der Berufsschule und die bereits bestandene Matura in den Fächern Mathematik und Englisch.

Lehrberuf.info:   Welche beruflichen Ziele verfolgst du nach der Lehrabschlussprüfung?

Julian:   Ich habe bei Busatis einen sicheren Job, möchte mich aber natürlich noch weiter fortbilden.

Wir wünschen Julian alles Gute für die Lehrabschlussprüfung und für die Zukunft weiterhin viel Erfolg!

Wenn du auch Teil dieses tollen Teams werden willst, bewirb dich jetzt für Herbst 2017 bei Busatis. Hier klicken für mehr Infos.