Project Description

Die Lehre bei Hueck Folien GmbH: Interview mit Mag. Julia Richler

Lehrberuf.info: Wie viele verschiedene Lehrberufe gibt es bei Ihnen?

Mag. Julia Richler:

Das Familienunternehmen HUECK FOLIEN bildet Lehrlinge zu Industriekaufmann/-frau und in den Bereichen Drucktechnik, Prozesstechnik, Labortechnik (Hauptmodule Lack-, Anstrichmittel und Chemie), Mechatronik (Hauptmodul Automatisierungs- und Fertigungstechnik), Informationstechnologie und neu zu Betriebslogistikkaufmann/-frau aus. Für sein Engagement in der Lehrlingsausbildung erhielt der Betrieb 2017 den INEO-Award der WKO OÖ.

Lehrberuf.info: Welche Eigenschaften sollte ein Lehrling mitbringen?

Mag. Julia Richler:

HUECK FOLIEN als Arbeitgeber zeichnet sich durch seine wertschätzende Arbeitsumgebung aus – dementsprechend hilfsbereit und motiviert sind auch unsere Mitarbeiter/innen. Vor allem diese positive Einstellung zur Arbeit und seinen Mitmenschen, aber auch die wertschätzende Haltung sollten neue Lehrlinge mitbringen. Eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise wird ebenso vorausgesetzt. Für uns sind gute Noten dabei nachrangig.

Lehrberuf.info: Was wird den Lehrlingen in Ihrem Unternehmen geboten?

Mag. Julia Richler: 

Anknüpfend an die vorige Frage bieten wir deshalb unseren Lehrlingen neben einem innovativen und neuen Ausbildungszentrum, den „Future Point“, Unterstützung in der Lehrlingsausbildung durch spezielle Kurse und finanzielle Anreize bei überdurchschnittlicher Leistung in der Berufsschule. Unterstützung erhalten die Lehrlinge vor allem dann, wenn sie sich für die Lehre mit Matura entscheiden – diese Entscheidung begrüßen wir voll und ganz.
Einen besonderen jährlichen Schwerpunkt bilden unsere Sozialtage in Kooperation mit dem Roten Kreuz des Bezirkes Perg, wo wir, je nach Lehrjahr, ein Wertekamp oder einen sozialen Tag bei einer Einrichtung des Roten Kreuz im Bezirk anbieten. Dies wird von den Jugendlichen sehr gern und immer wieder mit Freude angenommen.
Ein weiteres Highlight sind die Begleitungen bei Berufs- und Lehrlingsmessen, wo uns die Lehrlinge immer gern unterstützen und potentiellen neuen Lehrlingen und Mitarbeiter/innen wertvolle Einblicke in den Arbeitsalltag von HUECK FOLIEN bieten. Die Lehrlinge sind unsere Botschafter.

Lehrberuf.info: Was gibt es sonst noch über das Unternehmen zu sagen?

Mag. Julia Richler: 

Das weltweit erfolgreiche Familienunternehmen ist auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Hochsicherheitsmerkmalen und anspruchsvollen Folienbeschichtungen spezialisiert. Die Gesundheit der Mitarbeiter/innen von HUECK FOLIEN hat höchste Priorität, denn sie ist die Basis für ein erfolgreiches Leben und sicheres Arbeiten. Bei dem VITAL-Programm sind die Mitarbeiter/innen eingeladen, etwas für ihre Gesundheit zu tun, wie beispielsweise in Bewegungsgruppen, Ernährungsworkshops oder mit gesunden Speisen in der Betriebskantine. HUECK FOLIEN verfolgt einen stabilen Wachstumskurs und sichert dadurch qualitativ hochwertige Arbeitsplätze in der Region. Auch in Zukunft investiert das familienfreundliche Unternehmen in Mitarbeiter/innen mit technischen Ausbildungen in den Bereichen Physik und Chemie und Personen mit Hochschulabschluss.