Project Description

Die Lehre bei OBI Bau- und Heimwerkermärkte: Interview mit Simone Ropic, Recruiter & Employer Branding

Lehrberuf.info: Wie viele verschiedene Lehrberufe gibt es bei OBI?

Simone Ropic:

  • Einzelhandelskaufmann/frau, hier kannst Du zwischen dem Schwerpunkt Baustoffe und dem Schwerpunkt Gartencenter wählen
  • Bürokaufmann/frau

Lehrberuf.info: Welche Eigenschaften sollte ein Lehrling mitbringen?

Simone Ropic: Abgesehen vom abgeschlossenem 9.Schuljahr, ist am wichtigsten die Freude am Umgang mit Kunden/-innen, sowie Spaß an der Arbeit im Team. Für den täglichen Kontakt im Handel mit Kunden/-innen brauchst Du auch Kommunikationsstärke und Offenheit. Da kein Arbeitstag bei uns dem anderen gleicht ist Flexibilität auch von großem Vorteil.

Lehrberuf.info: Was wird den Lehrlingen geboten?

Simone Ropic: In erster Linie Abwechslung. Jeder Lehrling durchläuft bei uns über die 3 Lehrjahre verschiedene Abteilungen, um seine persönlichen Stärken herauszufinden.

Außerdem gibt es eine wesentlich erhöhte Lehrlingsentschädigung, sowie Prämien für gute Zeugnisse und Lehrabschlussprüfungen. Für einen ausgezeichnete LAP und Leistungen im Markt sogar noch den Führerschein dazu.

Lehrlingspaten betreuen Dich über die ganze Lehrzeit über im Markt. Dich erwarten jedes Jahr Lehrlingscamps und viele Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Als Highlight würden wir den Lehrlingsmarkt bezeichnen. Dort übernehmen 2 Wochen unsere Lehrlinge die Führung in einem Markt in Österreich.

Lehrberuf.info: Was gibt es sonst noch über OBI zu sagen?

Simone Ropic: Nach der Lehre hast Du ausgezeichnete Übernahmechancen. Durch eine Vielfalt an Weiterbildungsmöglichkeiten kann auch auf Dich eine großartige Karriere warten.

Vom Lehrling bis zum Marktleiter oder mehr? Das wird unser gemeinsames Ziel!

Hier geht’s zu den Lehrstellen von OBI!